Sonntag, 1. April 2012

Impressionen zum Windeinfluss...

Die Schneequalität hat durch den Windeinfluss gelitten. Besonders in höheren Regionen findet man derzeit (01.04.2012) eine unregelmäßige Schneeoberfläche, die nicht selten aus Bruchharsch besteht.
 
Windeinfluss der vergangenen Tage macht sich primär beim Abfahrtsgenuss bemerkbar. Stubaier Gletscher (Foto: 31.03.2012)
 
Der Firnspiegel in besonnten Hängen weist auf eine dünne glasige Oberflächenschicht hin. Die Schneeoberfläche wurde anfangs durch Strahlungseinfluss und warme Temperaturen durchfeuchtet und dann durch Windeinfluss abgekühlt. Im Kammbereich wird Schnee verfrachtet und bildet kleine, eher harmlose Triebschneepakete (Stubaitail, Foto: 31.03.2012)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.