Montag, 15. April 2013

Gleitschneelawine verschüttete Person(en) am Weg zur Johannishütte.

Gerade haben wir eine Meldung über einen weiteren Lawinenabgang mit Personenbeteiligung hereinbekommen. Im engen Graben beim Aufstieg zur Johannishütte wurde offensichtlich zumindest eine Person von einer Gleitschneelawine verschüttet. Nähere Details noch nicht bekannt.

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.