Mittwoch, 19. Dezember 2012

Lawinenunglück vom 18.12.2012 im Bereich des Schöngrabens

Am 18. Dezember verunglückte ein russischer Wintersportler im Bereich des Schöngrabens auf Tiroler Seite des Arlberg im freien Gelände tödlich.

Kartenausschnit aus der Geländeneigungskarte des Bereiches Kapall 

Weitere Details zum Unglück und zur allgemeinen Situation folgen nach der Erkundung vor Ort

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.